Kirche

Kirche

Kirche-Orgeln in vielen Formen und Größen, unter Berücksichtigung der Kirche oder an der Orgel-Raum, in dem bietet Content die Möglichkeit, ihre eigenen spezifischen Content Orgeln zu bauen. Ist es für eine kleine Halle oder Kirche? Oder für eine beeindruckend große Kathedrale. Content Orgeln hat seine Erfahrung in beiden und liefert weltweite hochwertige Orgeln für Kirchen und Institutionen. Vereinbaren Sie einen Termin für eine Quittung über Ihre Bezeichnung in unserem Werk und entdecken Sie die Möglichkeiten, die Content Orgeln anbieten können.

Termin vereinbarenChurch Ambassadeurs
Chapel 227
  • 2 Tastaturen
  • 4x 27 sprechende Stimmen
  • 4 unabhängigen Dispositionen
  • Interne oder Externe Lautsprecher möglich
  • Weitere Informationen
Chapel 236
  • 2 Anschlagsdynamische Tastaturen
  • 4 x 36 sprechende Stimmen
  • 4 unabhängigen Dispositionen
  • 30 töniges Flachpedal
  • Weitere Informationen
Chapel 342
  • 3 Anschlagsdynamische Tastaturen
  • 4 x 42 Sprechende Stimmen
  • 4 Unabhängigen Dispositionen
  • Externe Lautsprecher (Monitorsystem option)
  • Weitere Informationen

Kienle Klangsysteme

Ewald Kienle hat faszinierende Phänomen der Physik auf die Klangabstrahlung der Orgel übertragen. Seine Idee war so einfach wie genial: Zur Übertragung des Klanges in den Raum wird keine Lautsprechermembran verwendet, sondern der Resonator.

Das Prinzip dahinter ist das gleiche wie bei der „echten“ Orgelpfeife: In den Resonatoren des KIENLE®-Klangsystems schwingt eine Luftsäule. Kleine Lautsprecher unter den Pfeifen dienen lediglich dazu, die Luftsäulen in den Resonatoren anzuregen. Durch die unterschiedlichen Abstrahlpunkte der vielen Resonatoren entsteht ein räumlich gestaffeltes, aufgefächertes Klangbild – wie bei der Pfeifenorgel.
Content ist die einige Anbieter von Kienle Klangsysteme in die Welt. Bitte gehen Sie in Kontakt für mer Informationen.  Mehr Informationen ab die Hersteller-Webseite »

IMG_1362.JPEG
214
de