Rotterdam Laurenskerk

Die Hauptorgel der Grote of Sint-Laurenskerk in Rotterdam wurde von der Firma Marcussen & Søn aus Dänemark gebaut.

Die Orgel ist 23 Meter hoch, hat vier Manuale, 85 Register und 7600 Pfeifen. Sie ist die größte Orgel der Niederlande und die größte Kirchenorgel mit mechanischer Traktur in Europa. Der marmorrote Schirm ist eine exakte Kopie des roten Schirms (J.Cuidici 1746-1819) der im Krieg zerstörten Hauptorgel mit erhaltenen Bronzeornamenten. Das Orgelgehäuse ist ein Entwurf des Architekten J.W.C. besem. Die neu angefertigte Chamade-Arbeit (eine Reihe von bereits) über der Konsole ist etwas Besonderes. Die Orgel wurde 1973 fertiggestellt. Sie wurde am 8. Dezember 1973 vom Organisten Johann Th.Lemckert feierlich eingeweiht. Etwa 1800 Personen waren damals anwesend, darunter auch Prinz Claus.

Diese Orgel kann mit allen unseren Cambiare-Orgeln über den Lieferanten Sonus Paradisi bestellt werden.

Broschüre anfordern

Die Hauptorgel der Grote of Sint-Laurenskerk in Rotterdam wurde von der Firma Marcussen & Søn aus Dänemark gebaut.

Die Orgel ist 23 Meter hoch, hat vier Manuale, 85 Register und 7600 Pfeifen. Sie ist die größte Orgel der Niederlande und die größte Kirchenorgel mit mechanischer Traktur in Europa. Der marmorrote Schirm ist eine exakte Kopie des roten Schirms (J.Cuidici 1746-1819) der im Krieg zerstörten Hauptorgel mit erhaltenen Bronzeornamenten. Das Orgelgehäuse ist ein Entwurf des Architekten J.W.C. besem. Die neu angefertigte Chamade-Arbeit (eine Reihe von bereits) über der Konsole ist etwas Besonderes. Die Orgel wurde 1973 fertiggestellt. Sie wurde am 8. Dezember 1973 vom Organisten Johann Th.Lemckert feierlich eingeweiht. Etwa 1800 Personen waren damals anwesend, darunter auch Prinz Claus.

Diese Orgel kann mit allen unseren Cambiare-Orgeln über den Lieferanten Sonus Paradisi bestellt werden.

  • Marcussen, 1973
  • 4 klavieren
  • 85 registers

Optionales Zubehör

Dispositon
Handleidingen

Zu hören

Broschüre anfordern

483
de